Fahrplanauskunft

Radfahren im bodo

Intelligente Mobilität - Mobilitätsverbund Bahn, Bus, Fahrrad

Mobil zu sein gehört zu unserem Leben wie die Luft zum Atmen. Die Vernetzung von Verkehrsmitteln wie Bahn, Bus und Fahrrad, entweder bei einer Fahrt, oder je Fahrt getrennt, schafft Möglichkeiten, bequem, günstig, komfortabel ans Ziel zu kommen, kurzum intelligent mobil zu sein. Wenn gleichzeitig noch das eigene Wohlbefinden und die Umwelt profitieren, dann haben alle gewonnen.

 

Fahrrad-Spaß im bodo

Die Region Bodensee-Oberschwaben ist ein ideales Revier für Fahrradausflüge. Mobil zu sein und gleichzeitig Land und Leute kennenzulernen gehört zu den größten Vorteilen des im Übrigen in Baden-Württemberg erfundenen Verkehrsmittels Fahrrad. Das Fahrrad kann aber auch als Verkehrsmittel im Alltag eingesetzt werden. In Kombination mit Bahn- und Busnutzung erweitert das Fahrrad die Reichweite des öffentlichen Nahverkehrssystems. Auch die Mitnahme eines Fahrrads in Bahn und Bus gehört dazu. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über das Thema Fahrrad im bodo. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, wenden Sie sich einfach an eine unserer Mobilitätszentralen.

Neu seit 30. April 2017 - kostenlose Radmitnahme im Zug
Fahrräder fahren in allen Nahverkehrszügen werktags Montag bis Freitag vor 6 Uhr und nach 9 Uhr k o s t e n f r e i.
An Samstag, Sonn- und Feiertag ist die Radmitnahme I M M E R kostenfrei.

Freizeit-Tipp: Radwanderbus
Mit den Radwanderbussen fahren Radler und Fahrrad kostenfrei. Vom Mai bis MItte Oktober immer an Samstagen & Sonntagen auf bestimmten Fahrten. Hier geht es zu den Fahrplänen der Radwanderbus-Linien:

7542

7379/7397

30

Folgen Sie uns
www.facebook.com/
verkehrsverbundbodo