Sperrung Ortsmitte Grünkraut mit Auswirkungen auf den Fahrplan

Die Gemeinde Grünkraut erneuert Versorgungsleitungen, saniert den Ortskern und baut mehrere Haltestellen barrierefrei aus. Die Arbeiten dauern von Ende Mai bis Weihnachten.

Es werden während verschiedenen Bauphasen halbseitige Sperrungen und Vollsperrungen notwendig.

Vollsperrung Bodnegger Straße:

Die Linie 21 führt durch die Scherzachstraße über die Ravensburger Straße - Kemmerlanger Straße – Liebenhoferstraße - Liebenhofen.
Die Haltestelle Ortsmitte/Rathaus wird für diese Zeit um 100 m in die Ravensburger Straße verlegt. Die Haltestelle Festhalle kann nicht bedient werden!

Vollsperrung Scherzachstraße:

Die Linie 21 führt ab Staig über Friedach zur provisorischen Haltestelle in der Ravensburger Straße. Von dort geht es ohne Veränderungen weiter bis Bodnegg. Die Haltstellen Gullen-Kindt, Sonnenhof, Herrenfeld I + II können in der Zeit nicht bedient werden. Die Fahrgäste entlang der B32 müssen auf die Linie Wangen ausweichen.

Wann welche Bauphase und Fahrstreckenänderung gilt erfahren Sie durch Aushang im Bus oder auf der Homepage der Gemeinde Grünkraut unter www.gruenkraut.de

Vielen Dank für Ihr Verständnis!